Babymassage Heike Jürgens Babymassage Heike Jürgens

KomBambini

Kombambini

Kombambini

Kombambini

Kombambini

Babys leben und lernen durch aktives Dabeisein:
Bewegungsreize, Wahrnehmungsspiele, die Welt aus verschiedenen Perspektiven erleben, Musik hören, selbst Töne auf unterschiedlichen Materialien erzeugen, die Welt durch Berührung erleben - das alles - und noch viel mehr - ist KomBambini.

In allem Lernen eingebettet ist ihre Sprachentwicklung. Wenn wir Freude an der Kommunikation mit unseren Babys haben, fördern wir ihre Sprachentwicklung am besten und quasi nebenher - ohne künstlich erzeugte Lernsituationen.

Sprache hat viel mit Bewegung zu tun. Auch wir gebrauchen (oft unbewusst) Gesten und Gebärden, welche das gesprochene Wort bildhaft untermalen. In den KomBambini-Kursen haben Sie die Möglichkeit, diesen Teil der Kommunikation bewusster einzusetzen und damit für sich und Ihr Kind die Kommunikation fröhlicher und spielerischer zu gestalten.

Ich lade Sie ein, die Kommunikation mit Ihrem Kind in all ihren Facetten zu erfahren…


KomBambini 1
In KomBambini sind verschiedene Kurselemente vereint:
Babys begreifen und erobern ihre Welt mit allen Sinnen - Kinder greifen um zu begreifen. In teilweise thematischen Stunden (z.B. Körperwahrnehmung, Hören, Fühlen...) bekommen Sie im Kurs Anregungen (Spiel- Bewegungs-und Sinnesanregungen), wie Sie die Entwicklung Ihres Kindes unterstützen können. Ebenso singen wir Kinderlieder, tanzen und fertigen kleine Basteleien, mit denen die Babys angeregt spielen können. Auch die Babymassage wird Ihnen in KomBambini Schritt für Schritt vermittelt, denn auch der gezielte enge Körperkontakt fördert die Entwicklung und stärkt die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Kind. Was gibt es noch?

  • Themen rund um das Baby (Entwicklung, Ernährung...) werden angesprochen
  • Sie können mit sich mit anderen Eltern austauschen
  • erste soziale Kontakte zu anderen Kindern entstehen


KomBambini 2

Hier werden vermehrt Babyzeichen vermittelt und die Theorie die dazu gehört:

- Womit starte ich?
- Wie fange ich mit Babyzeichen an?
- Woran sehe ich, ob mein Kind mich versteht?

Zu den thematischen Stunden z.B. Garten, Wasser, Familie etc. gibt es die passenden Lieder, Spiele, Bewegungs- und Sinnesanregungen.

» mehr Informationen über Babyzeichen (bitte klicken)


KomBambini 3
Jetzt beginnen die Kinder schon zu robben oder zu krabbeln.

Der Fokus liegt hier auf der Motorik. Es darf geklettert, gerutscht und gematscht werden, Kinder können Tunnel erobern, Musik machen….


Kombambini Kombambini